Monatstreffen 3.4.2018: Gedächtnistraining mit Elisabeth Pfeffer, Ausflugsplanung

Eigentlich sollte man es "Gehirnjogging" nennen, denn es geht nicht nur um das Gedächtnis, sondern um  Wahrnehmungsübungen, logisches Denken, Konzentration und vieles mehr.  Als Beispiel kopiere ich eine Übung hier rein. Weitere findet Ihr in meinem Bericht über das letzte Training, hier

Danke, Elisabeth, es war wieder spannend und hat Spaß gemacht!

Bei diesem Treffen wurde auch über unsere Ausflugsplanung für den Juni gesprochen! Gar nicht so einfach. Mehrere waren schon beim Jakobskreuz. Der Vorschlag für ein Schlechtwetterprogramm bzw. Alternativprogramm statt Jakobskreuz war ein Ausflug nach Kufstein mit Besichtigung der Riedl Glas Manufaktur und der Festung Kufstein. Auch das hatten mehrere schon gemacht. Wir kamen zu keinem Ergebnis. Fix ist nur, dass der Ausflug am 7.6., nicht am 5.6. stattfinden soll, da wir für den 5.6. keinen Bus bekommen haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heidi Reber