Das 15. Jubiläum

Am 5. Dezember 2000 hat sich eine kleine Gruppe von Frauen zusammen gesetzt und den Verein "Osteoporose Selbsthilfe Saalfelden" gegründet, der im Laufe der Jahre stark gewachsen ist und heute ca. 90 Mitglieder mit Informationen und Veranstaltungen, Spaß und Geselligkeit versorgt.

 

Am 24.1.2001 wurde der Verein von der Sicherheitsdirektion für das Bundesland Salzburg offiziell genehmigt.

 

Beim Monatstreffen am 2.12.2015 haben wir im Rückblick die Gründerinnen gewürdigt! Heidi's Präsentation steht hier zum herunterladen bereit.

 

Hier der Bericht des Bezirksblatts von Gudrun Dürnberger

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heidi Reber